Physio-Therapie Praxis für Hunde und Katzen

HydroTrainer

Der hydrotrainer im Detail

Therapiemöglichkeiten

  1. Schrägstellung
    Automatische Laufbandschrägstellung während des Betriebs; stufenlos in allen Arbeitsebenen. Durch das Arbeiten mit Schrägstellungen erweitern wir unsere Möglichkeiten, die Trainingsintensität zu erhöhen. In der Praxis hat sich diese Trainingsmethode besonders bewährt (Bergauf- und Bergabsimulation).
  2. Wasserniveauregulierung
    Das Wasserniveau wird automatisch per Knopfdruck reguliert.
  3. Gurtgestell
    Hilfsmittel zur Unterstützung und Fixierung von sehr bewegungseingeschränkten Hunden.
  4. Gegenstromanlage
    Die effiziente Gegenstromanlage ist eine weitere Möglichkeit, die Therapiemöglichkeiten zu intensivieren und zu erweitern.
  5. Laufbandgeschwindigkeit
    Die Laufbandgeschwindigkeit ist stufenlos verstellbar.
  6. Effiziente Wasserheizung
    Die Temperatur lässt sich digital auf Wohlfühltemperatur einstellen.

Ergonomie

  1. Automatische Laufbanderhöhung
    Der hydrotrainer ist durch die stufenlos erhöhbare Arbeitsebene für alle Hundegrößen geeignet.
  2. Breite Glastür
    Der Hund gelangt bequem über die geöffnete Tür in das Therapiebecken.
  3. Drei-Seiten-Verglasung
    Beste Sicht! Für eine optimale Kontrolle der Therapie können wir durch 3 Seiten den Hund beobachten.

Hygiene

  1. Doppeltes Filtersystem
    Zum Ausfiltern von Hundehaaren und Verunreinigungen. Durch Filtern und Wiederverwenden des Wassers lassen sich Wasserwechselintervalle auf ein Minimum reduzieren. Dieser Effekt wird durch einen internen Wasserfilter mit UV-Lampe noch gesteigert.
  2. Leichte Reinigung
    Der hydrotrainer ermöglicht ein einfaches und lückenloses Reinigen des Laufbeckens. Dadurch ist optimale Hygiene garantiert.

 

×
This is a static CMS block edited from admin panel. You can insert any content here. ×
×
×